Holunderblütengelee

IMG-20160616-WA0010

Und so geht’s:

 

  • ¾ l Apfelsaft
  • 6 Holunderblütendolden
  • 1kg Gelierzucker
  • 1 Schuss Zitronensaft

Die gereinigten (nicht gewaschenen) Dolden ziehen über Nacht im Apfelsaft. Am nächsten Tag werden die Blüten entfernt und der Saft mit Zitronensaft und Gelierzucker zu Gelee gekocht.

Kommentar verfassen